„Ein Bild für ein Buch“: Alle Kinder wurden Sieger

LaraDSCN3966Im letzten Herbst riefen wir einen Malwettbewerb für Erstklässlerkinder aus: „Ein Bild für ein Buch“ hieß er. Wir forderten dabei Kinder aus Bremerhaven und umzu auf, die im September in die Schule gekommen waren, uns ein Bild zu malen. Einzige Bedingung: sie sollten darauf zu sehen sein.

Mehrere Schule beteiligten sich: Klassen der Altwulsdorfer Schule, der Gorch-Fock-Schule, der Gaußschule I und der Marktschule und auch einige Kinder aus der Nachbarschaft. So saß unsere unabhängige Jury dann vor mehr als 90 wunderschönen, farbenfrohen Bildern, alle mit viel Liebe gemalt,

und zermarterte sich den Kopf. Die 25 Kinder mit den schönsten Bildern erhielten für ihr Werk ein Erstleserbuch (Lara hält es in der Hand), alle anderen bekamen einen Schreiblernbleistift und – um die viele verwendete Farbe zu ersetzen – auch einen dicken Farbstift dazu.

Stellvertretend für alle Kinder, die teilgenommen haben, stand uns Lara Haj Mohamad für ein Foto zur Verfügung, mit dem von ihr gemalten Bild und dem gewonnenen Buch.

Unser Dank an alle Kinder, die teilgenommen haben und unsere Jury, die es nicht leicht hatte.