Auch das noch…

Wir sind sehr stolz und glücklich, verkünden zu dürfen, dass die Buchhandlung Mausbuch in diesem Jahr zum Deutschen Buchhandlungspreis nominiert wurde. Der zum vierten Mal in Folge vom Staatsministerium für Kultur und Medien ausgelobte Preis wird an besonders werktätige, inhabergeführte Buchhandlungen verliehen. Auch in diesem Jahr haben sich wieder mehrere hundert Kollegen beworben, die sich besonders stark machen in Sachen Leseförderung, Literaturförderung oder Veranstaltungsangebot. Zweifelsohne hätten alle diesen Preis verdient.

Wir sind Ende Oktober nach Kassel geladen, im Rahmen der feierlichen Preisverleihung zu erfahren, welche der drei Preiskategorien wir erreicht haben. Bis dahin dürfen wir gespannt sein.

Obwohl wir uns in den vergangenen drei Jahren bereits beworben hatten, wurden wir bisher nie nominiert. Nun ist es endlich soweit. Lassen Sie uns betonen, dass wir all das nie geschafft hätten ohne die Unterstützung unserer traumhaften Kundschaft – und unseres wunderbaren Teams. Danke für all die Glückwünsche, auch an unsere Kollegen aus der Branche und Geschäftspartner.